Heiner Kleinjohann Quintett feat. Maria de Fatima

Die Band Die Musik Die Workshops Die Downloads Der Kontakt
Heiner Kleinjohann Christian Schoenefeldt Alexander Morsey Christian Kappe Maria de Fatima

Christian Kappe spielt Trompete und Flügelhorn mit den „Hot Lips“ von Jasper vanít Hof sowie mit „Bebab“ von Barbara Dennerlein. Bereits 1999 wurde er zum besten Solisten des Int. Jazzwettbewerbs Spanien gewählt. Als Stipendiat studierte Christian Kappe am Berklee College of Music (USA) und an den Konservatorien Den Haag/ Rotterdam. Mit dem „Bujazzo“ / Peter Herbolzheimer und dem „Florian Zenker / Christian Kappe 4tet“ bereiste er Europa, Afrika sowie Nord- und Südamerika. Mit eigenen Ensembles gelang ihm der
Gewinn der Internationalen Jazzwettbewerbe der Niederlande, Deutschlands und Spaniens.

Christian Kappe unterrichtete fünf Jahre an der Musikhochschule in Leipzig u.a. Jazztrompete,
Ensemble und Jazzmusikgeschichte. Aktuelle Bands & Produktionen sind: Christian Kappe –
Marc Brenken Quartett mit „Eight Short Stories“, und Christof Griese – Christian Kappe Quintett
mit „Live At Schlot“ (Jazz & Blues Award 2005) sowie „Live At Quasimodo“ mit Jasper van 't Hof.